Aktuelles aus dem F23

Das Haus für Jugend, Kultur & Kids

Neu: F23 - Jugend, Kultur, Kids

F23 Logo final 1Das KiJuz bekommt einen neuen Namen: „F23–Jugend, Kultur, Kids". F23(Forststraße23)kommuniziert kurz, knapp und zeitgemäß den Standort des Hauses, der Zusatz Jugend, Kultur, Kids bezieht sich auf die drei inhaltlichen Säulen der Einrichtung. Das Zentrum in der Forststraße 23 hatte im Laufe seines 50 jährigen Bestehens schon einige Namen: Ursprünglich war es der Murgtäler Hof, dann wurde es zum Jugendzentrum Murgtäler Hof, von vielen auch einfach JUZ genannt und vor 10 Jahren dann zum KiJuz. Der Grundgedanke hinter der Änderung des Namens des Hauses „F23–Jugend, Kultur, Kids“ basiert auf einer Weiterentwicklung der Einrichtung. In den letzten vier Jahren wurde neben dem Kinderbereich (KiJuz-Kids, Ferienbetreuung, Sommerferienprogramm u.a.) und dem Jugendbereich (Offener Bereich, Jugendbeteiligung, Kooperation mit Schulen u.v.m.) insbesondere auch der Bereich kulturelle Aktivitäten entwickelt und stetig ausgebaut. Neben Rock-, HipHop und Rap sowie Jazzkonzerten fanden Theateraufführungen, Lesungen, Vorträge und Diskussionsveranstaltungen statt. Die „Zwangs“-Pause(n) während der Corona-Pandemie wurde(n) dazu genutzt das Erdgeschoß zu renovieren, umzugestalten und auch technisch zu erneuern. "Die Atmosphäre im Erdgeschoß entspricht inzwischen der eines modernen Veranstaltungs- und Jugendclubs. Der Begriff KiJuz schien daher in diesem Zusammenhang etwas aus der Zeit gefallen zu sein.

×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Jubiläumsmonat Mai im F23 – Veranstaltungsmarathon...
Die Forststraße 23 feiert 50-jähriges Jubiläum - A...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://f23-fds.de/


© Kinder- und Jugendreferat - Stadt Freudenstadt