• Startseite
  • News
  • Jubiläumsmonat Mai im F23 – Veranstaltungsmarathon in der Forststraße 23

Aktuelles aus dem F23

Das Haus für Jugend, Kultur & Kids

Jubiläumsmonat Mai im F23 – Veranstaltungsmarathon in der Forststraße 23

Mai Monatsplakat F23 klWie heißt es so schön: „Alles neu macht der Mai“. Im Wonnemonat startet das F23 die Veranstaltungsreihe anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Hauses, die zunächst für Januar vorgesehen war.

Nach zweijähriger Pause wird es dann im Mai erstmals wieder Livemusik im neuen F23-Club geben. Hochkarätige Coverbands versprechen zum Jubiläum rockige Zeitreisen durch die Musik der letzten Jahrzehnte. Der eindrückliche Dokumentarfilm "Dear Future Children" eröffnet Einblicke in das Leben drei junger Aktivistinnen aus Hongkong, Uganda und Chile. Die 70er Jahre Party beamt uns zurück in die Anfangszeiten der Forststraße 23. Die DJ-Night mit „From Drop Til Dawn“ lässt uns tanzen. „It Might Get Loud“ heißt die Devise auf der F23-Rocknight in der Turn- und Festhalle mit den Bands FETT, Die Grüne Welle und Die Zahnfee. In Kooperation mit der Musik- und Kunstschule zeigen wir die Ausstellung „Wie wir euch sehen“-Jugendliche porträtieren Landtagsabgeordnete. In einer Dauerausstellung mit Fotos und Plakaten aus den letzten 50 Jahren präsentiert sich das F23 außerdem erstmals als Galerie. Zu einem sonntäglichen Brunch öffnet das F23 seine Pforten für alle Freudenstädter.

Die Veranstaltungen im Mai im Überblick:

Am 04.05. starten wir mit dem Film "Dear Future Children". Katja Sebald schrieb in der Süddeutschen Zeitung über den eindrücklichen Dokumentarfilm: »Politiker und Wähler, Lehrer und Schüler, Eltern und Kinder, überhaupt jeder sollte diese aufrüttelnde Dokumentation sehen.«

Am 7. Mai gibt es dann das erste Mal seit über 2 Jahren wieder Livemusik im F23. Die Profimusiker von Replay aus Freiburg haben sich um die Sängerin Inga Roser (Guin, Blindfall) formiert und präsentieren Coverrock vom Feinsten.

Am 13. Mai folgt dann die DJ-Night mit „From Drop Til Dawn“. Die beiden international bekannten Freudenstädter Dj`s werden das F23 zum Kochen bringen.

Am 14. Mai feiern wir mit Cover Crash aus Balingen das 50 Jahre Jubiläumskonzert mit einem rockigen Trip durch die Musikgeschichte der letzten Jahrzehnte.

Am 15. Mai lädt das F23 ab 11 Uhr zum Jubiläumsbrunch. Neben einem leckeren Buffet gibt es Jazz mit dem Lukas Wögler Trio. Der Flügel kommt ebenfalls erstmals zum Einsatz. Das Haus mit unserer neuen Galerie öffnet die Pforten für alle Freudenstädter. An die Kinder haben wir selbstverständlich auch gedacht. 

Am 19. Mai öffnet auch der F23-Jazzclub erstmals wieder seine Pforten. Der neue Saxophonlehrer der Musik- und Kunstschule Lukas Wögler präsentiert sich mit seinem Ensemble.

1972 wurde unser Haus in der Forststrasse 23 eröffnet. Anlass genug, um am 21. Mai die große 70er Jahre Party mit vielen Überraschungen zu feiern.

Am 22. Mai präsentiert sich das F23 auf der Freudenstädter Bürgermesse.

Den krönenden Abschluss feiern wir am 28.05. mit der ersten F23 Rocknight mit FETT, Die Grüne Welle und Die Zahnfee in der Turn- und Festhalle. Der VVK hat begonnen.

Außerdem finden selbstverständlich auch unsere Angebote F23-Kids, das Open House, der Musikclub und weitere Gruppen statt. Weitere Infos dazu finden sich im Kalender.

 

 

×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Freudenstädter Produzent Ansgar Wörner zeigt inter...
Neu: F23 - Jugend, Kultur, Kids

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://f23-fds.de/


© Kinder- und Jugendreferat - Stadt Freudenstadt