Skip to main content

FDS Musicdays: Wendrsonn - Schwoba Folk Rock vom Feinsten

F23 Kultur
Wendrsonn_-_Pressebild_2024_1
  26.10.2024 20:30 - 22:30

  F23 Freudenstadt  |  Freudenstadt

Wendrsonn ist die Schwabenrockband Nummer Eins. Mit ihrem energiegeladenen Folk Rock Crossover haben sie ein ganzes Genre wiederbelebt und dabei neue musikalische Standards definiert. Hunderte Konzerte, TV und Radioauftritte, zigfach ausgezeichnet, sechs CD Produktionen und mehrere Jahre in Folge Top 50 bei der SWR1 Hitparade. Für Presse und Radio sind Wendrsonn eine der besten Livebands südlich des Mains. Die kreativen Schwaben erobern spielerisch jedes Publikum und nehmen alles und jeden aufs Korn vor allem sich selbst. Rotzfrech und charmant lassen es Sängerin Anke Hagner und ihre Jungs ganz schön krachen und werfen dabei jede Menge Klischees über Bord. Kabarettistische Elemente vereinen sich mit tragisch komischen Momenten, wenn Sänger und Songschrei ber Markus Stricker aus dem Nähkästchen plaudert und wie Rumpelstilzchen über die Bühne hüpft, während Teufelsgeiger Klaus Marquardt sich die Seele aus dem Leib fiedelt. Anke verzaubert ihre Zuhörer nicht nur stimmlich und verkörpert im Zusammenspiel mit Markus das perfekte Frontduo eines Kollektivs von sechs kreativen
Ausnahmemusikern, die ihre Bestimmung gefunden haben. Wendrsonn liefern augenzwinkernd den ultimativen Soundtrack zum neuen schwäbischen
Selbstverständnis. Virtuose Schwabenstreiche, Sinn und Unsinn aus dem Land der Dichter, Denker, Bruddler und Rebellen. Zom Lacha ond zom Heula scheee.

Diskografie:
SONGS VON DAHOIM (2006)
WOISCH NO (2009)
S'LÄBA ISCH KOIN SCHLOTZER (2011)
REIGSCHMECKTER (2013)
GEILE ZEIT (2015)
ONDRWÄGS
LIVE (2017)

Preise und Auszeichnungen:
2008: Schülerpreis Baden Württemberg der Stiftung Kinderland Baden Württemberg gemeinsam mit der Talschule Backnang und dem Projekt „Songs von dahoim“
2014: Deutscher Rock & Pop Preis Zweiter Platz in der Kategorie „Bestes Folkro ckalbum“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Erster Platz in der Kategorie „Beste Folkrocksängerin“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Erster Platz in der Kategorie „Bester Folkrocksänger“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Erster Platz in der Kategorie „Bestes Folkrockalbum“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Erster Platz in der Kategorie „Bester Instrumentalsolist“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Zweiter Platz in der Kategorie „Beste Folkrockband“
2016: Deutscher Rock & Pop Preis Dritter Platz in der Kategorie „Bester Folkrocksong“

Anke Hagner (Gesang, Ukulele, Flöten, Tasten, Melodica)
Markus Stricker (Gesang, Quetsche, Tasten, Gitarre, Ukulele, Bluesharp)
Klaus Marquardt (Violine, E Violine, Viola, Mandoline, Gitarre, Keyboards)
Micha Schad (Gitarren, Banjo, Irish Bouzouki)
Chris Weigold (Bass, Gesang, Kontrabass , Piano, Gitarre )
Rob Wittmaier (Schlagzeug, Percussion )

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Webseite
Adresse
F23 - Jugend, Kultur, Kids, 23, Forststraße, Stadtbahnhof, Freudenstadt, Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Freudenstadt, Landkreis Freudenstadt, Baden-Württemberg, 72250

 

Karte


 

Alle Daten


  • 26.10.2024 20:30 - 22:30

Powered by iCagenda